Hundewiese aufgrund von Schlamm gesperrt

0
110
Foto: Stadt Schwerte

Die Hundewiese „Im Reiche des Wassers“ ist ab heute nicht mehr zugänglich. Die Wiese musste am Morgen vorübergehend gesperrt werden, da sich dort aufgrund der vermehrten Niederschläge in den letzten Tagen eine große Menge Schlamm angesammelt hat

Die neue Hundewiese „Im Reiche des Wassers“ ist ein beliebtes Ziel unter den Hundehalter*innen. Da die Zugänge sowie Teile der Wiese von einer hohen Schlammlast unbegehbar gemacht worden sind, bleibt diese vorerst geschlossen. Wie lange die Sperrung besteht, ist noch unklar. Die Verwaltung bittet Hundehalter*innen, die Wiese vorerst zu meiden.

PM: Stadt Schwerte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein