Wählen für den Erhalt demokratischer Werte

0
247
Dimitrios Axourgos Foto: Stadt Schwerte

Bürgermeister Dimitrios Axourgos appelliert an die Menschen in Schwerte, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen und sich am 26. September an der Bundestagswahl zu beteiligen. Er begrüßt die hohe Beteiligung an der Briefwahl.

Liebe Schwerterinnen, liebe Schwerter,

es wird nicht mehr lange dauern, dann haben die Menschen in Deutschland einen neuen Bundestag gewählt. Ich sehe dieser Wahl am 26. September mit großer Spannung entgegen, gibt es doch eine Menge bewegender Themen, die richtungsweisend für uns alle sein werden. Es geht aber auch um den Erhalt demokratischer Werte. Alleine deshalb schon ist eine hohe Wahlbeteiligung wichtig. Ich appelliere an Sie: Machen Sie von Ihrem demokratischen Recht auf Wahlen Gebrauch, geben Sie Ihre Stimme ab. Denn Wahlen sind die wichtigste Form politischer Beteiligung in der Demokratie.

Wie es scheint, machen Sie, liebe Schwerterinnen, liebe Schwerter, von Ihrem Recht zu wählen, regen Gebrauch. Die hohe Teilnahme an der Briefwahl lässt sich meines Erachtens nicht nur alleine mit der Pandemie erklären, mit der Angst vor Ansteckungen mit dem Coronavirus. Denn in unseren Wahllokalen bieten wir den Wählenden die höchst möglichen Sicherheits- und Hygienestandards an. Das war schon bei der Kommunalwahl im vergangenen Jahr so, das wird auch bei der Bundestagswahl so sein. Ihr Schutz und der Schutz unserer Wahlhelfer*innen ist uns eine Herzensangelegenheit.

Mehr als 13.000 Beantragungen für die Briefwahl lassen auch den Schluss zu, dass sich die Bürger*innen aktiv an der Wahl beteiligen wollen, ihre Erststimme also einem Kandidaten/einer Kandidatin aus ihrem Wahlkreis zu geben und mit der Zweitstimme über die Mehrheitsverhältnisse im Bundestag zu entscheiden. Die Abgeordneten des Deutschen Bundestages werden dabei in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl gewählt. Das sind die Wahlrechtsgrundsätze, die im Grundgesetz verankert sind.

Ich habe meine Kreuze bereits gemacht, und ich bin sehr froh darüber, dass ich in unserer Demokratie nach den beschriebenen Grundsätzen wählen darf.

Herzlichst

Dimitrios Axourgos, Bürgermeister Stadt Schwerte

PM: Stadt Schwerte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here