Neuer Chorleiter: Chor der Konzertgesellschaft lädt ein zur Schnupperprobe

0
1259
Symbolbild

Der Chor der Konzertgesellschaft Schwerte hat seit Anfang des Jahres mit Maik Morgner einen neuen, jungen Chorleiter und lädt am 22. Januar interessierte Sängerinnen und Sänger zu einer Schnupperprobe ein. Wer gerne klassische Werke der Chorliteratur singt und diese mit einem renommierten Orchester aufführen möchte, ist herzlich willkommen. Die Teilnahme an der Probe ist unverbindlich; Chorerfahrung ist erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich. Der Chor freut sich besonders über neue junge Stimmen, vor allem bei den Tenören und Bässen; er probt montags (außer in den Schulferien) von 19.00 Uhr bis 21.15 Uhr in der Aula des Ruhrtal-Gymnasiums, Wittekindstraße 6. Natürlich können Interessierte, die am 22.01. verhindert sind, auch zu jedem anderen Probentermin kommen. Auf dem Programm stehen in diesem Jahr „Die letzten Dinge“ von Louis Spohr, Bachs „Weihnachtsoratorium“ und verschiedene Chöre für den Proms-Abend im Mai. 

PM: Konzertgesellschaft Schwerte 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein