Experte erklärt Altersrenten für Frauen – Kostenloser Vortrag an der vhs Schwerte

0
564
Bild: KuWeBe

Warum sollten Frauen häufig noch genauer auf ihre Altersvorsorge achten als Männer? Dirk Brauns, von der Deutschen Rentenversicherung Westfalen, beantwortet diese und weitere Fragen am 16. März ab 18:30 Uhr in der vhs Schwerte. Der Vortrag “Frau und Rente: Wie bin ich abgesichert?” richtet sich an alle Frauen, die die Phase des Rentenbezuges und ihre persönliche Lebensplanung gut vorbereiten wollen.

Wie wirken sich Elternzeit, die Pflege von Angehörigen, Teilzeitarbeit oder Mini-Jobs auf dem Rentenkonto aus? Ein wichtiger Komplex ist auch das Thema Scheidung: Wie wirkt sich ein Versorgungsausgleich auf die späteren Rentenansprüche aus? Und wie lässt sich eine eigenständige Altersvorsorge aufbauen?

Der Vortrag ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten (Kurs Nr. 1103).

Link zur Anmeldung: vhs Schwerte: Frau und Rente: Wie bin ich abgesichert? (vhs-schwerte.de)

Bild: KuWeBe

PM: KuWeBe

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein