CDU Schwerte sieht Stadt Schwerte durch NRW-Zukunftskoalition aus CDU und Grünen gestärkt 

0
187
Marco Kordt-Vorsitzender der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Schwerte. Foto: CDU Schwerte



CDU und Grüne mit Hendrik Wüst und Mona Neubauer an 

der Spitze haben nach einem eindeutigen Landtagswahlergebnis nun den

Zukunftsvertrag für Nordrhein-Westfalen vorgestellt. 

Mit seiner kommunalfreundlichen Ausrichtung ist dieser insbesondere auch

für unsere Stadt Schwerte und ihren erdrückenden Schuldenstand ein Zeichen 

des Aufbruchs. 

So unternimmt die Zukunftskoalition aus CDU und Grünen gemeinsame 

Kraftanstrengung Kommunen wie Schwerte von ihren Altschulden zu entlasten 

und bekennt sich zu einer verlässlichen Gemeindefinanzierung. 

Diese stellt sicher, dass auch die Stadt Schwerte ihren Aufgaben für alle 

Bürgerinnen und Bürger gerecht werden kann.

Für unser gemeinsames Zusammenleben bietet die zukünftige 

schwarz-grüne Landesregierung somit viel Interessantes und Positives,

sowie auch ein klares Aufbruchssignal, welches von der CDU Schwerte gerne in 

den Schwerter Stadtrat weitergeleitet wird.

PM: CDU Fraktion im Rat der Stadt Schwerte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein