200 Jahre Totenhof (Stadtpark) Schwerte

0
133
Foto: © Thomas Schmithausen

Vor 200 Jahren weihte Hofrat Bährens den ersten „gemeinsamen Totenhof aller christlichen Bekenntnisse“ außerhalb der alten Schwerter Stadtmauern ein: den heutigen Stadtpark.
Aus diesem Anlass wird es am Freitag, 12. November 2021, um 17:00 Uhr eine kleine Feierstunde im Stadtpark geben. Treffpunkt ist in der Gasstraße, Höhe Einfahrt Seniorenzentrum.Das Oberschicht der Schwerter Nachbarschaften e. V. lädt alle Nachbarn dazu herzlich ein.

Bitte die zurzeit üblichen Abstands- und Hygieneregeln beachten.

PM: Oberschicht der Schwerter Nachbarschaften e. V.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein