Unterschriftensammlung beginnt

0
340
Foto: © Thomas Schmithausen

Die Bürgerinitiative „Schwerter für Stadtbäume“, die für den Erhalt der Bäume auf dem Schwerter Marktplatz kämpft, hat heute angefangen, für ihr Bürgerbegehren Unterschriften zu sammeln.

„Wir sammeln auf zwei verschiedenen Listen, das bedeutet, dass jeder Unterstützer zweimal unterschreiben muss“, erklären die Initiatorinnen. „Auf der ersten Liste, die der Rat der Stadt für unzulässig erklärt hat und dessen Zulässigkeit jetzt vor Gericht geklärt wird, und auf der zweiten Liste, die erneut eingereicht wurde und noch nicht geprüft worden ist. So haben wir die größten Chancen, wenigstens eine zulässige Unterschriftenliste zu haben, bevor die Fristen ablaufen.“

Unterschriftenlisten liegen in vielen Geschäften rund um den Schwerter Marktplatz aus oder können unter Stadtbaumschwerte@gmx.de zum Ausdrucken angefordert werden.

Ab Samstag sind die Initiatorinnen und ihre Unterstützer auch zu Marktzeiten vor Ort.

Informationen unter www.schwerterfuerstadtbaeume.de oder auf der Facebookseite Schwerter für Stadtbäume

PM: Bürgerinitiative „Schwerter für Stadtbäume“

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein