Schwerter Jusos reinigen Stolpersteine 

0
38
(v.l.): Alexander Höll, Moritz Wohlers, Julian-Andre Koch, Pascal Harms, Herbert Isenberg, Burak Çakanoğlu. Foto: Jusos Schwerte

Die Jusos Schwerte haben am Samstag, den 11.11.2023, einige Stolpersteine in der Schwerter Innenstadt gereinigt. „Wir finden, es gehört sich so, dass man vor Stolpersteinen stolpert und auch Demut zeigt. Dann sollte man auch dafür sorgen, dass man sie reinigt“ sind sich alle Teilnehmenden einig. „Wir wollen mit dieser Aktion das Kinder- und Jugendparlament sowie Schulklassen vor Ort dazu animieren, Reinigungsaktionen anzuregen und durchzuführen, um die Erinnerungskultur zu fördern“ erklärt Burak Çakanoğlu, Vorsitzender der Jusos Schwerte. Aktuell gilt mit Blick auf das Weltgeschehen das Motto „gegen das Vergessen“ mehr denn je.

PM: Jusos Schwerte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein