Schwerte APP sorgt für schnelle Hilfe

0
112
Quelle: Stadt Schwerte

Auch in diesem Jahr findet am 29. September der alljährliche Weltherztag statt. Pünktlich dazu möchte die Stadt Schwerte auf einen Service in der Schwerte App hinweisen, welcher im Notfall Leben retten kann.

Alljährlich findet im September der Weltherztag statt. Der diesjährige Aktionstag steht unter dem Motto: „Herzinfarkt: Vorbeugen ist nicht schwer“. Im Rahmen dieses Aktionstages weist die Stadt Schwerte noch einmal auf die SchwerteAPP hin, in der die Standorte der Defibrillatoren zu finden sind. Über das Icon DefiNetz besteht jetzt im Bereich „meine Stadt“ eine direkte Verbindung zum zentralen Defikataster. Mit Klick auf das Icon finden Hilfesuchende eine schnelle Übersicht der Standorte für Defibrillatoren in Schwerte.

Eine genaue und umfassende Standortliste ist die wichtigste Voraussetzung, um mit einem Defibrillator überhaupt Erste Hilfe leisten zu können. Denn, schnelles Handeln ist in solchen Situationen gefragt. Oft bleiben nur wenige Minuten für eine erfolgreiche Rettung. Seit Jahren beschäftigt sich der Verein Definetz e.V., eine möglichst vollständige Übersicht über die Standorte von Defibrillatoren aufzubauen und das für ganz Deutschland. Der Verein arbeitet mit zahlreichen Universitäten zusammen, um die Verteilung der Defibrillatoren optimal zu platzieren. So wird schnelle Hilfe sichergestellt.

PM: Stadt Schwerte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein