Rosen für Cilli Kranefeld

0
209
Foto: SPD Schwerte

Rote Rosen gab es gestern für die Sozialdemokratin Cilli Kranefeld. Sie ist eine der wenigen Frauen, nach der in Schwerte eine Straße benannt worden ist- und das auch erst nach langem Ringen der AG Schwerter Frauengruppen, in der sie auch als Vorsitzende der AsF lange aktiv war. Der SPD ORtsverein hat nun gestern diese besondere Straße in Ergste eingeweiht. Ulla Meise, ihre Tochter erinnerte in einer kurzen Rede an das besondere Engagement ihrer Mutter für die Gleichstellungsstelle in Schwerte und das Frauenhaus in Unna. Dieses Frauen- und sozialpolitische Engagement wurde mit Rosen gefeiert. 

PM: SPD Schwerte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here