New Flamenco mit Tierra Negra und Gitarrenworkshop

0
187
Tierra Negra. Foto: Auf der Heide - Kneipe & Kultur

Im Rahmen des #heidesommer Kulturfestivals gibt es am Samstag ein wahres Konzerthighlight. Das Sommerprogramm auf der Heide lebt im Zeichen einer bunten und vielfältigen Kunst- und Kulturlandschaft. 
Am 9. Juli freut sich die Kulturkneipe wieder auf das bundesweit und international berühmte Ensemble Tierra Negra aus Neuss . Am Samstag treten die beiden virtuosen New-Flamenco-Musiker Raughi Ebert und Leo Henrichs als Quartett mit zwei Perkussionisten auf: Daniel Sanleandro Fernandes und Sascha Toscano bringen Rhythmus in die vielfältigen Klangwelten der Musiker. Open Air spielen die vier ihr aktuelles Programm „Aquamarin“. 

Tierra Negra: New Flamenco 

Tierra Negra sind Protagonisten des Mediterranean Guitar Lounge und des Flamenco Nuevo. Raughi Ebert und Leo Henrichs schaffen in ihrer Musik eine einzigartige Verbindung von Folklore und Lounge, von der Rumba-Tradition der südfranzösischen Camargue bis zum Flamenco Spaniens. Mit ihrem unverkennbaren Stil entführen sie ihre Zuhörer auf eine musikalische Reise in den warmen Süden Europas. Auf der Bühne spielen sie sich Themen und Rhythmen wie Bälle zu; der Rhythmus ist ansteckend, die Musik begeistert unmittelbar, berührt die Zuschauer und lässt sie fasziniert zurück.

Workshop: Super Simple Guitar

Wer inspiriert dadurch selbst mal die Gitarre in die Hand nehmen möchte, kann vor dem Konzert um 15:30 Uhr an einem intensiven Workshop mit Leo Henrichs teilnehmen. Er richtet sich ausdrücklich an absolute Anfänger — von 6 bis 106 Jahren. Die Methode heißt „Super Simple Guitar — Einfach mal Gitarre spielen“. Für einen Unkostenbeitrag von 10€ lernen Anfänger ohne musikalische Vorkenntnisse und ohne Notenkenntnisse mit dieser Methode innerhalb von nur 10 Minuten bekannte Songs selbstständig auf der Gitarre zu spielen. Gitarre spielen mit einem Finger, aber mit vollem Akkordsound — ohne Stress und Noten.
In dem zweistündigen Workshop werden bekannte Rock- und Pop-Songs erarbeitet und gemeinsam gespielt. Daneben werden interessante Tipps rund um das Thema Gitarre verraten. 
Es stehen bis zu 10 akustische Gitarren leihweise zur Verfügung.
Man kann einfach zum Workshop erscheinen, es wird aber empfohlen, sich ein Ticket vorher unter pretix.eu/heidekneipe zu buchen, oder bei den Vorverkaufsstellen Ruhrtal-Buchhandlung oder Auf der Heide zu erwerben. Die Tickets fürs Konzert kosten im Vorverkauf 21€ und 10,50€ ermäßigt.
Gefördert wird das #heidesommer Kulturfestival von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, dem Bundesverband Soziokultur e.V. und dem Förderprogramm „NEUSTART KULTUR – Programm 2“.

Tierra Negra Quartett • Open Air

Samstag, 9.7.22, 20 Uhr
Tickets VVK (21€ / 10,50€ ermäßigt) unter pretix.eu/heidekneipe, vor Ort oder in der Ruhrtal-BuchhandlungAbendkasse 24€ / 12€

Workshop: Super Simple Guitar – Einfach Gitarre spielenSamstag, 9.7.22, 15:30 bis 17:30 UhrUnkostenbeitrag 10€, Anmeldung unter pretix.eu/heidekneipe, vor Ort oder in der Ruhrtal-Buchhandlung


PM: Auf der Heide – Kneipe & Kultur 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein