Madeira-Ein subtropischer Garten Eden – Onlinevortrag an der vhs Schwerte

0
70
Foto: Dr. Stefan Roggenbuck/vhs Schwerte

Lust auf Tapetenwechsel? Sehnsucht zu verreisen? Am 29. April entführt Sie der langjährige vhs-Dozent Dr. Stefan Roggenbuck auf die Blumeninsel Madeira. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie von Zuhause aus grandiose Bilder dieser wunderschönen Insel. 

Das ganzjährig milde Klima macht aus Parks und Gärten exotische Oasen mit üppiger Vegetation. Einzigartige Wanderwege gibt es entlang der alten Bewässerungskanäle in den Lorbeerwäldern, die zum UNESCO-Weltnaturerbe gehören. Die Hauptstadt Funchal gleicht einem gigantischen Amphitheater mit Blick auf den Atlantik. Ein Abenteuer ist die Fahrt durch die vielen Tunnel und in die höher gelegenen Stadtteile. Steilküsten und Felsmassive umrahmen die Inseldörfer, die Bilderbuchcharakter haben. Seilbahnen überwinden große Höhenunterschiede. Die zahlreichen Gottes- und Herrenhäuser bieten reichlich Kultur- und Kunstgeschichte mit bunten Keramikfliesen sowie maurischem- und frühem Kolonialstil. Und nicht zuletzt sind es die Menschen, die mit ihrer typisch portugiesischen Herzlichkeit beeindrucken.

Der Vortrag kostet 8 Euro und beginnt um 19:30 Uhr. Anmeldungen sind bis zum 25.04. online möglich (www.vhs-schwerte.de).

PM: vhs Schwerte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here