Nähtreff: Gemeinsam kreativ sein 

0
229
Das Grete-Meißner-Zentrum. Foto: Grete-Meißner-Zentrum

Bei Kaffee und Kuchen steht Regina Kohlhaas als Ansprechpartnerin zur Verfügung und hilft bei Fragen. Die Treffen werden künftig alle 2 Wochen stattfinden. Teilnehmer werden gebeten neben ihren Nähutensilien und -Projekten auch ihren Impf- oder Genesenen-Nachweis mitzubringen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Es wird eine Raumgebühr von 2 Euro pro Person erhoben. Weitere Informationen unter Tel.93 93 81/-83.

WO : Grete-Meißner-Zentrum, Schützenstraße 10

WANN : ab 30. Mai (Montag), 14 Uhr

WER : Diakonie Schwerte gGmbH

PM: Grete-Meißner-Zentrum

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein