Jahreshauptversammlung des Heimatvereins Reichshof Westhofen 

0
495
Peter Thiel, Brigitte Todt, Benno Marker, Martin Gerst, Stefan Petruschke, Guntram Nies von Colson, Winfried Mende: Foto: Heimatverein Reichshof Westhofen

Am Di. d. 04.04.2023 hat der Heimatverein Reichshof Westhofen in geselliger Runde seine Jahreshauptversammlung abgehalten.
Nach dem Jahresrückblick 2022 und der Vorschau auf 2023, standen noch Neuwahlen eines Teils des Vorstandes und Ehrungen von 40 und 25- jährigen Mitgliedschaften auf der Tagesordnung.

Wiedergewählt wurden:
der 1. Vorsitzende: Martin Gerst
die stellvertretende Geschäftsführerin: Renate Möhle
die Schatzmeisterin: Sabine Tesch
die Beisitzerin: Margarete Brand
Mit Sigolf Theilacker, Claudia Petruschke und Christa Gerst wurden drei neue Beisitzer gewählt.

Für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden geehrt:
Benno Marker
Für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden geehrt:
Brigitte Todt, Peter Thiel, Guntram Nies von Colson, Winfried Mende, Martin Gerst
Der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Stefan Petruschke hat die Ehrungen vorgenommen.
PM: Heimatverein Reichshof Westhofen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein