Circus ReFugi Inszenierungsprojekt, Workshop in den Herbstferien

0
93
Auch Akrobatik wird beim Circus ReFugi erfolgreich geübt! Foto: STUDIO 7 | Theaterwerkstatt für aktive Kultur e.V.

ReFugi wagt ein großartiges Experiment: Im Dezember wird eine Gala in der Schützenhalle Auf der Heide stattfinden. Die 15 Meter breite Bühne wird zu einem Marktplatz der Geschichten werden. Hier werden Geschichten über und von Menschen von Kindern dargestellt, erzählt und mit Zirkusnummern angereichert.

Stelzengeher und Einradfahrer sorgen für Gruseleffekte und Rasanz, witzige Gangster versuchen an Geld zu kommen, denn sie haben ein großes Ziel: sie wollen ein Restaurant eröffnen. Aber die Polizei ist ihnen auf den Fersen. Dramatisch wird es, wenn ein Mädchen in einen Brunnen stürzt und in einer geheimnisvollen Unterwelt landet, in der Zirkusartisten leben. Das große Inszenierungsprojekt wird gefördert im Rahmen des Programms tanz + theater machen stark des Bundesverbands Freie Darstellende Künste e.V.

Für Licht und Effekte ist Lichtkünstler Jörg Rost zuständig. Die Choreografin und Tanzpädagogin Janneth Wegener wird Choreografien mit den Kindern einstudieren und Schauspieler und Musiker Simon von Oppeln Bronikowski von STUDIO 7 Theater und andere Musiker werden mit Livemusik für gute Stimmung sorgen. 

Und man kann sogar noch einsteigen, mitmachen und erste Erfahrungen im Zirkus sammeln: 10 Plätze sind noch frei. Die Teilnahme ist kostenlos. Zur Vorbereitung gibt es mehrere Workshops: In einem intensiven Workshop in den Herbstferien vom 18.10. bis 24.10. bereiten die Kinder und die künstlerische Leitung das Stück Schritt für Schritt vor. Im regelmäßigen Training jeden Mittwoch werden Fertigkeiten entdeckt und eingeübt. Die Workshops und das Training finden in der Aula der Theodor-Fleitmann-Gesamtschule, Holzener Weg 22-24, statt.Anmelden kann man sich unter refugi@studio7theater.de oder bei Ana Patricia Marioli unter 01575 6855613. Das Angebot ist kostenlos und geeignet für Kinder von 8 – 15 Jahren. 
Gefördert im Rahmen des Programms tanz + theater machen stark des Bundesverbands Freie Darstellende Künste e.V.

PM: STUDIO 7 | Theaterwerkstatt für aktive Kultur e.V.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here