CDU Zuhör-Tour nimmt Fahrt auf

0
377

Genau zuhören, um gemeinsam mit den Schwerterinnen und Schwertern gute Politik zu machen, das hat sich die CDU seit Jahren auf die Fahne geschrieben und hierzu unterschiedliche Formate angeboten. Mit der Zuhör-Tour geht die Schwerter CDU diesen Weg konsequent weiter und macht an unterschiedlicher Stelle in Schwerte Halt, um sich vor Ort ein Bild zu machen und mit den Menschen über ihren Stadtteil bzw. Bezirk ins Gespräch zu kommen. „Für uns ist es wichtig, dass wir vor Ort erfahren, wo der Schuh drückt und was die Menschen bewegt“, so Stadtverbandsvorsitzender Egon Schrezenmaier und seine Stellvertreterin Bianca Dausend. „Die Zeiten, da Politik bestimmt wo der Weg langgeht ist längst vorbei, denn gerade Schwerte lebt von seinem lebendigen Bürgerengagement“, so die einhellige Auffassung des CDU Stadtverbandes, der das Thema MitMachStadt ausgesprochen begrüßt.
Insofern macht auch in der kommenden Woche die CDU-Zuhör-Tour an unterschiedlicher Stelle Halt und freut sich auf engagierte Bürgerinnen und Bürger und gute Gespräche.
Die Termine lauten wie folgt
14.07.20, 13.00 Uhr Zuhör-Tour Zukunft Innenstadt?! mit Annette Neuert Treffpunkt: Nette‘s Lädchen Hüsingstraße
17.07.20, 17.00 Uhr Zuhör-Tour Westhofen mit Guntram Nies-von Colson Treffpunkt: Pagode- Westhofen / Reichshofstr.
18.07.20, 11.00 Uhr Zuhör-Tour „Ruhrwiesen und -Auen“ mit Peter Dörner Treffpunkt: Bootshaus
18.07.20 um 14.00 Uhr Zuhör-Tour „Wassersparende Bepflanzung für die Innenstadt“ mit Regina Zurnieden, Wandhofenerstr. 64 /
27.07.20 um 17.00 Uhr Zuhör-Tour „Lebenswerter Wohnraum“ mit Peter Bednarz Treffpunkt: Kuhbar Holzen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here