CDU Zuhör-Tour an der Reichshofstraße in Westhofen

0
490
Foto: © Ruhrblick

Am vergangenen Freitag, 17.07.2020 trafen sich im Rahmen der CDU Zuhörtour Anwohner der Reichshofstraße mit CDU Ratspolitikern zur Begehung der Reichhofstrasse. Die Situation in der Reichshofstraße in Westhofen ist seit Jahren unbefriedigend. Dies gilt einerseits für die Verkehrssituation im Allgemeinen und andererseits der Lärmsituation. Dort sind Maßnahmen durchzuführen, um eine Verkehrsberuhigung zu erreichen.

Foto: © Ruhrblick

Folgende Maßnahmen wurden von den Anwohnern, vorgeschlagen:

1) Durchfahrtsverbot für LKW im Altstadtbereich der Reichhofstraße (bis auf Lieferverkehr)
2) Verkehrsberuhigung im gesamten Bereich der Reichhofstraße z.B. durch Hindernisse oder wechselnde Parkbuchten beidseitig der Straße
3) Einrichtung einer Radspur, um den Radverkehr von den Gehwegen fern zu halten

„Die Situation muss objektiv gemessen werden und das geht nur über Messungen über einen langen Zeitraum und speziell zu den kritischen Zeiten (Abend und am Wochenende),“ so Guntram Nies-von Colson, CDU.

PM: CDU Schwerte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here