Albert-Schweitzer-Schule bekommt Neubau

0
113

In seiner gestrigen Sitzung hat der Rat der Stadt Schwerte den Neubau der Albert-Schweitzer-Schule beschlossen. Mit großer Mehrheit wurde dem Projekt Neubau zugestimmt. Nur 3 Ratsmitglieder stimmten dagegen.

Frank Lohse & Wibke Evert vom Architekturbüro Lindner & Lohse – Foto: © Thomas Schmithausen

Nachdem das Architekturbüro Lindner & Lohse das Projekt vorgestellt hatte, wurde schnell klar, dass ein Neubau günstiger ist als eine Sanierung des alten Gebäudes. Den ca. EURO 16 Mio. für einen Neubau hätten gut EURO 19 Mio. für eine Sanierung des alten Schulhauses gegenüber gestanden. Auch der 1. Beigeordnete Tim Frommeyer empfahl, den Weg eines Neubaus zu gehen.

Dieser soll hinter dem alten Schulgebäude, auf dem jetzigen Sportplatz des FBG entstehen. In der Bauphase wird das jetzige Gebäude weiter genutzt, sodass es zu keinen Ausfällen kommen wird. Anschließend wird es abgerissen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here