Youtube, TikTok und Co. – kostenloser Informations- und Elternabend zur Mediennutzung Jugendlicher ab Klasse 

0
81
Claudia Wierz. Foto: KuWeBe

Mit zunehmendem Alter der Kinder werden die Anforderungen an die Medien- und Erziehungskompetenz der Eltern immer höher. YouTube, Snapchat und andere soziale Medien gewinnen zunehmend an Bedeutung für die Heranwachsenden. Ein Leben ohne Smartphone können sich viele nicht mehr vorstellen. Hier als (Groß-)Eltern den Überblick zu behalten und die Kinder für einen selbstbestimmten und respektvollen Umgang im Netz zu stärken, fällt nicht immer leicht. In diesem Informationsabend erhalten die Teilnehmenden Einblicke in die Faszination der digitalen Lebenswelt der Kinder, entwickeln einen klaren Blick für mögliche Probleme, können Ihre persönliche Medienkompetenz erweitern und sich mit anderen Eltern über Ihre Erfahrungen austauschen. 

Die Medienpädagogin und Medienwissenschaftlerin Claudia Wierz führt durch den Abend. 

Die Veranstaltung ist für kostenlos und wird durch das Angebot Eltern und Medien 
(www.elternundmedien.de) der Landesanstalt für Medien NRW in Kooperation mit der vhs Schwerte ermöglicht. 

Veranstaltungszeit: Mittwoch, 26. Oktober 2022 ab 19 Uhr. 

Ort: vhs Schwerte, Am Markt 11

Für die Vorbereitung wird eine Anmeldung bis 19. Oktober erbeten. Die Anmeldung ist möglich via www.vhs-schwerte.de (Kursnummer 6110) oder als Platzreservierung unter der Telefonnummer 02304 104 850

PM: KuWeBe

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein