Wiederaufnahme regelmäßiger Gottesdienste – Pfingsten und darüber hinaus

0
77
(Foto: © Th.Schmithausen)

Die Ev. Kirchengemeinde Schwerte hat beschlossen, ab 6. Juni wieder alle Gottesdienste in gewohnter Form zu feiern: regelmäßig und in den Kirchen. Die Inzidenz in Schwerte ist verlässlich unter 100 gesunken, freut sich das Leitungsteam, wir können wieder öffnen. Alle sind eingeladen, mitzufeiern und unter Berücksichtigung der geforderten Abstandsregeln dabei zu sein, sagt Pfarrer Tom Damm, und bittet darum, die eigene Maske mitzubringen und einen Zettel mit Name, Anschrift und Telefonnummer. Dann geht der Einlass schneller. Diese Regeln gelten auch schon für das nächste Wochenende, das Pfingstfest. Um 11 Uhr wird in St. Viktor, in Villigst, im Johanneshaus und in Geisecke jeweils um 11 Uhr gefeiert, bei gutem Wetter draußen, bei Regen drinnen. In St. Viktor wird es bei jedem Wetter ein Indoor-Gottesdienst werden. Vorherige Anmeldungen sind nicht nötig. Am Johanneshaus wird zudem ein pfingstlicher Kindergottesdienst als Stationen-Lauf angeboten, an dem man den ganzen Sonntag über teilnehmen kann. Am letzten Maiwochenende gibt es einen Video-Gottesdienst und in St. Viktor die Goldkonfirmation. Bitte informieren Sie sich weitergehend über die Website der Kirchengemeinde: www.evangelische-kirche-schwerte.de

PM: Tom Damm, Pfarrer für Stadtkirchenarbeit

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here