vhs-Anmeldestart 16. August – Bildungsblatt löst bisheriges Programmheft ab

0
213
Foto: KuWeBe

Ob Italienisch lernen mit Liedern, Wirbelsäulengymnastik, Socken stricken, Reisevorträge oder berufliche Workshops: Ab Montag sind Anmeldungen für alle rund 160 Veranstaltungen des neuen vhs-Halbjahres möglich. Ganz bequem geht dies online unter www.vhs-schwerte.de, wo Interessierte auch die Kursbeschreibungen und alle relevanten Informationen finden. Die Türen der Volkshochschule öffnen sich an diesem Tag von 08:00 bis 12:00 und von 14:00 bis 16:00 Uhr auch für die persönliche Anmeldung vor Ort. 

Menschen in Schwerte halten dieser Tage das neue „vhs Bildungsblatt“ in den Händen, da es an viele Haushalte der Stadt verteilt wurde und an bekannten Stellen ausliegt. Im Zeitungsformat informiert das Bildungsblatt über Programminhalte, Hintergründe und Neuerungen an der vhs und plaudert auch mal aus dem historischen Nähkästchen.  Sämtliche Kurse sind kompakt auf einer Doppelseite zu überblicken. Ebenso lohnt ein Blick auf die Einzelveranstaltungen und Workshops, von denen mehr als die Hälfte kostenlos angeboten werden.

Am 21.08. haben alle Schwerterinnen und Schwerter dann die Möglichkeit beim „Marktgeschrei“ von 09:00 bis 13:00 Uhr mit den Beschäftigten der vhs ins Gespräch zu kommen. Bei gutem Wetter vor den Türen der Volkshochschule am Marktplatz und bei Regen im Foyer.

Wenn das neue Semester schließlich am 30 August startet, freut sich das vhs-Team darauf, die Teilnehmenden mit einem guten Hygienekonzept wieder persönlich zu begrüßen.

PM: KuWeBe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here