Verleihung der Grünen Viktoria an den
AK Asyl

0
68
Foto: © Thomas Schmithausen

Am 01.11.2022 ab 19 Uhr vergeben die Schwerter Grünen im Rahmen einer Feierstunde zum 20. Mal die Grüne Viktoria, den Ehrenamtspreis der Partei, im Theater am Fluss, Ruhrstraße 13.
Preisträger in diesem durch Fluchtbewegungen geprägten Jahr ist der AK Asyl, der sich seit Jahrzehnten ehrenamtlich um die Betreuung und Unterbringung von geflüchteten Menschen in Schwerte kümmert. Im Rahmen der Veranstaltung sollen natürlich besonders die Aktiven aus dem AK Asyl zu Wort kommen, die seit vielen Jahren täglich unverzichtbare Arbeit leisten.
Michael Sacher, Bundestagsabgeordneter für den Kreis Unna und Mitglied des Europaausschusses, wird die Laudatio halten. Für musikalische Begleitung sorgt das Trio „The Festus“. Alle, die sich für das Ehrenamt und das Thema Flucht interessieren, sind herzlich eingeladen.
Der Preis ist mit 300 Euro dotiert. Bisherige Preisträger:
Arbeitskreis Asyl – Kunterbunt – Amnesty International – Verein Stadtklima – Sven Schütt – Beginenhof – Interkulturelle Mutter-Kind-Gruppe – Pfadfinder St. Georg – Ayuda Weltladen – BUND Schwerte – AGON – Theater am Fluss – Paten des AK Asyl – Team Geck – Förderverein Welttheater der Straße – Lebensmittelretter – Arbeitskreis Schwerter Frauengeschichten – Bündnis gegen Rechts – Wasserteufel.

PM: Bündnis 90 / Die Grünen, OV Schwerte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein