Verkehrsunfallflucht nach Auffahrunfall – Auffahrender fuhr davon

0
109
Symbolbild

Am Dienstag (26.10.2021) fuhr der Fahrer eines schwarzen Daimlers gegen 17 Uhr auf der Friedensstraße aus Richtung Nordwall kommend. Im Bereich der abknickenden Vorfahrt in Richtung Westwall musste er verkehrsbedingt abbremsen, was der Fahrer des nachfolgenden PKW zu spät bemerkte und auffuhr.

Der Fahrer des Daimlers hielt mit seinem PKW am Fahrbahnrand an und auch der Auffahrende stieg aus seinem PKW. Der als aufgewühlt und hektisch beschriebene Fahrer gab eine persönliche Ausnahmesituation vor. Er stieg wieder in seinen PKW, wendete in der Friedensstraße und fuhr Richtung Nordwall davon.

Der Unbekannte soll etwa 20 bis 30 Jahre alt und ungefähr 185 bis 195 cm groß und schlank gewesen sein. Er hatte schwarze Haare und fuhr einen schwarzen Kia Rio.

Wer kann weitere Angaben zum Unfall oder dem unbekannten Unfallbeteiligten machen? Hinweise bitte an die Polizei in Schwerte unter der Rufnummer 02304 921 3320 oder 921 0.

PM: POL UN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here