Tim Frommeyer besucht die Ev. Kirchengemeinde Schwerte

0
101
Tim Frommeyer. Archiv-Foto

TiDie Pandemie und andere Umstände hatten ein paar Mal einen Strich durch die Rechnung gemacht. Aber jetzt hat es endlich geklappt: Tim Frommeyer, der Erste Beigeordnete der Stadt Schwerte hat seinen Antrittsbesuch bei der Evangelischen Kirchengemeinde Schwerte gemacht. Er war zu Gast im Gemeindezentrum St. Viktor und traf dort auf Vertreterinnen und Vertreter des Pfarrteams und des Presbyteriums. In einem engagierten, zweistündigen Gespräch ging es um die aktuellen Herausforderungen. Herr Frommeyer sprach von einer Multikrise und meinte damit das Zusammentreffen der Klima-, Energie-, Flüchtlings- und Coronakrise. Er wertschätzte das starke bürgerliche Engagement einer aktiven Zivilgesellschaft in Schwerte. Die aktuelle Ausnahmesituation sei aber nur zu stemmen, wenn die verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen zusammenhalten und sich gemeinsam einbringen würden. Das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Schwerte sicherte ihm seine Unterstützung zu. Pfarrer Görler versprach, dass die Kirchengemeinde ein wichtiger Partner bleibe, ohne auf die Rolle eines kritischen Wegbegleiters zu verzichten. Seit dem 1. September 2020 ist Tim Frommeyer Erster Beigeordneter der Stadt Schwerte und damit Stellvertreter des Bürgermeisters. Zuständig ist er für die Bereiche Schule, Soziales, Jugend und Kultur.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein