Teilsperrungen am Wochenende im Westhofener Kreuz

0
202
Bild: Die Autobahn GmbH

Im Autobahnkreuz Westhofen finden zur Vorbereitung von Brückenbauarbeiten am kommenden Wochenende (30./31.1.) Rodungen statt. Die Autobahn Westfalen sperrt darum von Samstag ab 5 Uhr bis Sonntag 15 Uhr die Verbindung von der A1 aus Bremen kommend auf die A45 in Richtung Gießen sowie die Verbindung von der A45 aus Dortmund kommend auf die A1 in Richtung Bremen. Eine Umleitung ist eingerichtet. Rettungskräfte im Einsatz können die gesperrten Bereiche passieren.

Der Verkehr auf der A45 wird in Fahrtrichtung Frankfurt während der Arbeiten zunächst einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Die zum Teil sehr hohen Bäume im Kreuz Westhofen müssen mit Hilfe eines Fällkrans gefällt werden. Um ein sicheres Arbeiten zu ermöglichen und den nötigen Abstand zum Verkehr einzuhalten, müssen mehrere Fahrspuren gesperrt werden. Abhängig vom Fortgang der Arbeiten werden die Spuren wieder geöffnet. Mit Behinderungen ist in diesem Bereich zu rechnen.

PM: Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Westfalen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here