Studienreisen der Katholischen Akademie Schwerte im Frühjahr 

0
119
Symbolbild

Die Katholische Akademie Schwerte bietet in diesem Frühjahr drei Studienreisen zu kunst- und kulturgeschichtlich bedeutenden Zielen in Frankreich, Belgien und England an.

Den Auftakt macht vom 1. bis 6. April 2023 eine Studienreise in das Poitou-Limousin und in die Touraine. Sie steht unter dem Titel »Auf den Spuren von Eleonore von Aquitanien und Richard Löwenherz« und erkundet eine der geschichtsträchtigsten Regionen Frankreichs, das Poitou-Limousin. Auf dem Programm stehen u.a. die Altstadt von Poitiers mit der prächtigsten französischen Kirche der Romanik, Notre Dame La Grande, und den Resten der Burg der Eleonore von Aquitanien. Erkundungen der Landschaft bis hin zur Atlantikküste und zur Insel Ré wechseln sich mit Führungen zu einzigartigen Zeugnissen der europäischen Baugeschichte ab. Die Reise steht unter der fachkundigen Leitung des Historikers PD Dr. Ludger Tewes (Universität Potsdam).

Vom 25. bis 28. April 2023 erkundet die Studienreise „Schatzkammer Flandern“ mit Brügge und Gent die wirtschaftlich und kulturell produktivsten Zentren Europas im Spätmittelalter. Auf dem Programm steht außerdem die Textilstadt Mecheln, die als Residenzort der Statthalterin der südlichen Niederlande, Margarete von Österreich, politisches Zentrum Flanderns war. Einen besonderen Höhepunkt bietet der Abstecher zur großen Vermeer-Sonderausstellung im Reichsmuseum Amsterdam. Die Studienreise wird geleitet von der Kunst- und Kulturhistorikerin Dr. Hildegard Erlemann.

Eine Studienreise nach Cornwall (14. bis 20. Mai 2023) vermittelt vor dem Hintergrund verbreiteter populärer Klischees grundlegende Kenntnisse über die Geschichte dieser malerischen Kulturlandschaft von der Frühgeschichte über das Mittelalter bis in die jüngste Zeit. Die Vorträge und Besichtigungen geben Einblicke in die vielfältigen Zeugnisse einer reichen Geschichte. Die Teilnehmenden werden dadurch in die Lage versetzt, sich jenseits der Postkartenidyllen und TV-Kulissen ein vollständiges Bild von Cornwall zu machen. Die wissenschaftliche Reiseleitung liegt in den Händen des Historikers PD Dr. Ludger Tewes (Universität Potsdam).

Informationen zu den Reiseprogrammen und Anmeldungsmodalitäten:
Petra Scheffler, Tel. 02304/477-154, E-Mail: scheffler@akademie-schwerte.de

PM: Katholische Akademie Schwerte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein