Offener Spielenachmittag im Grete-Meißner-Zentrum

0
69
Das Grete-Meißner-Zentrum. Foto: Grete-Meißner-Zentrum

Ob Karten-, Gesellschafts-, Würfel- oder Brettspiele – Hauptsache gemeinsam! Der offene Spielenachmittag von Frauke Jansen öffnet wieder die Türen und lädt alle Schwerterinnen und Schwerter ab 50 Jahren ein. Stattfinden wird er am kommenden Freitag, 10.06. ab 14:30 Uhr im Grete-Meißner-Zentrum, Schützenstraße 10 und künftig an jedem 2. und 4. Freitag im Monat. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Weitere Informationen bei Anna Rademacher oder Marion Tschirch unter 02304-9393-81/-83.

PM: Grete-Meißner-Zentrum

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein