Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Kind

0
2079
Foto: © Th. Schmithausen

Update:

Die Öffentlichkeitsfahndung nach einer vermissten 14-Jährigen aus Schwerte wird zurückgenommen.

Das Kind wurde wohlbehalten angetroffen.


Am Montag (25.09.2023) verließ die 13-jährige Amelie K. gegen 15:45 Uhr ihr Wohnumfeld in Schwerte mit unbekanntem Ziel. Bisherige Fahndungsmaßnahmen führten nicht zum Auffinden des Kindes.

Wer hat die Vermisste Person gesehen? Wer kann Angaben zum Aufenthaltsort des Kindes machen? Hinweise nimmt die Polizeiwache Schwerte unter der Rufnummer 02304- 921 3320 oder unter 921- 0 entgegen.

PM: POL UN

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein