Mann mit über drei Promille entwendet Fahrrad und zieht sich nackt aus

0
154
Foto: © Th. Schmithausen

Nachdem er am Dienstagabend (11.10.2022) in Schwerte ein Fahrrad entwendet und sich nackt ausgezogen hat, hat die Polizei einen Mann mit über drei Promille vorläufig festgenommen.

Als ein 72-Jähriger gegen 18.20 Uhr ein Restaurant in der Rathausstraße verließ, bemerkte er, dass sein davor abgeschlossenes Fahrrad gestohlen wurde. Wenig später kam ihm ein Mann entgegen, der das Zweirad schob. Er hielt ihn auf und verständigte die Polizei. Eine alarmierte Streifenwagenbesatzung traf beide Personen vor Ort an.

Ein mit dem Beschuldigten durchgeführter Atemalkoholtest ergab mehr als drei Promille. Der 28-jährige rumänische Staatsbürger aus Schwerte zeigte sich während der Sachverhaltsaufnahme aggressiv und unkooperativ. Kurzzeitig zog er sich nackt aus. Außerdem beleidigte er die Einsatzkräfte. Diese nahmen ihn vorläufig fest und brachten ihn ins Gewahrsam der Polizeiwache Unna.

Nach erfolgter Ausnüchterung und Einleitung eines Strafverfahrens wurde der Mann mangels Haftgründen entlassen.

PM: POL UN

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein