Konzert unter 3G-Auflagen

0
73
Foto: Bruno Giersch

Am Freitag (3.9.) findet ein Konzert jüdischer Musik im Gemeindezentrum St. Viktor statt, zu dem die Stadtkirchenarbeit zusammen mit der Bürgerstiftung Schwerter Mitte einlädt. Die Band Naschuwa spielt und singt jiddische Lieder, hebräische Lieder und Klezmer, eine Mischung aus jiddischem Folk und Jazz. Zudem gibt es eine gehörige Portion jüdischen Humors. Das Konzert läuft in der Veranstaltungsreihe „Jüdisches Leben in Schwerte“. Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Einlass ist 19.30 Uhr. Wie auch alle folgenden Kulturveranstaltungen wie das St. Viktor-Kino, Vorträge und weitere Konzerte wird der Einlass den 3G-Regeln folgen. Bitte bringen Sie Ihren Impfnachweis oder ein aktuelles Testergebnis mit sowie eine Atemschutzmaske, die am Platz abgenommen werden kann. Es wird voraussichtlich noch wenige Restkarten an der Abendkasse geben. Der Vorverkauf läuft bis Freitag in den Schwerter Buchhandlungen und dem Gemeindebüro der Ev. Kirchengemeinde.   

PM: Ev. Kirche-Schwerte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here