Kanalsanierung in Villigst 

0
62
Symbolbild

Die Stadtentwässerung Schwerte wird vom 11. bis einschließlich 22. April 2022 im Ortsteil Villigst drei Regenwasserkanäle mittels Schlauchliner renovieren. Die Vorbereitungen für diese Maßnahme laufen bereits.

Es ist vorgesehen, die Kanäle in geschlossener Bauweise zu sanieren. Dabei werden keinerlei Erd- bzw. Aufbrucharbeiten erforderlich sein. Dennoch kann es im Zuge der Sanierungsarbeiten zu Beeinträchtigungen hinsichtlich des Straßenverkehrs kommen.

Die Arbeiten werden im Kreuzungsbereich „Am Winkelstück“/„Immenweg“ und „Am Winkelstück“ im Bereich Haus-Nr. 13 sowie Haus-Nr. 17 bis 19 durchgeführt.

Mit den Kanalsanierungsarbeiten wurde die Firma Diringer & Scheidel Rohrsanierung GmbH & Co. KG beauftragt.

PM: Stadtwerke Schwerte GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein