„Crash Kurs NRW“ – Landrat und Polizeichef ehrt Mitglieder

0
454
Landrat Makiolla ehrte Mitglieder des „Crash Kurs NRW“. Foto: KPB


„Crash Kurs NRW“: So heißt ein Verkehrsunfallpräventionsprogramm für junge Erwachsene, bei dem z.B. die Polizei NRW die Bildungseinrichtungen im Rahmen ihrer Mobilitätserziehung unterstützt. 

Das Programm richtet sich speziell an Jugendliche der 10. und 11. Jahrgangsstufen sowie an Berufsschüler*innen. Im Kreis Unna hat der „Crash Kurs NRW“ seit 2012 bei über 90 Veranstaltungen mehr als 25.800 Schüler*innen erreicht.

Michael Makiolla, Landrat und Leiter der Kreispolizeibehörde Unna, ehrte nun die Mitglieder des „Crash Kurs NRW“. Zu den mit einer Medaille Ausgezeichneten gehören Christiane Ludwig, Thomas Glaser, Daniel Winkler, Axel Scheunemann, Stefan Silbersiepe (alle Kreispolizeibehörde Unna), Christian Iding (Unfallopfer), Dirk Kempke, Volker Czarnetzki, Dietmar Luft (alle Feuerwehr Bergkamen), Dr. Bodo Bernsdorf, Dirk Hasse (beide Feuerwehr Werne) sowie Willi Wohlpfeil (Leiter Notfallseelsorge Kreis Unna) und Bernd Deiting (Notfallseelsorger).

PM: KPB

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein