Bereiche Kindertagespflege und Elternbeiträge nicht zu erreichen

0
150
(Foto: © Th.Schmithausen)

Weil es in den Aufgabenbereichen Kindertagespflege und Elternbeiträge aktuell eine Infektion mit dem Coronavirus gibt, sind diese Bereiche vorerst bis zum 5. Oktober nicht mehr zu erreichen.

Auf Anraten des Ordnungsamtes hat die Stadt Schwerte alle Kontaktpersonen von ihren dienstlichen Verpflichtungen entbunden und nach Hause geschickt. Davon betroffen sind sieben Mitarbeiter*innen. Das Jugendamt der Stadt Schwerte prüft, ob die besagten Bereiche in der kommenden Woche rudimentär besetzt werden können.

PM: Stadt Schwerte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here