Austausch zwischen Jusos Schwerte und Jusos Lünen zum Thema Kinder- und Jugendbeteiligung

0
155
Jusos Schwerte und Jusos Lünen. Bild: Jusos Schwerte

Am Mittwoch, den 23.03.2022, haben sich die Jusos Schwerte und Jusos Lünen zu einem digitalen Austausch zum Thema Kinder- und Jugendbeteiligung getroffen. Dabei wurde – auch am Beispiel konkreter Ideen und Vorhaben – diskutiert, welche Faktoren wichtig sind, damit Maßnahmen und Projekte auf lokaler Ebene zu einer größtmöglichen Partizipation für Kinder und Jugendliche beitragen können. Die Jusos Schwerte und Jusos Lünen sehen einen wichtigen Faktor darin, dass lokale Maßnahmen und Projekte an der Lebenswelt der Kinder und Jugendlichen anknüpfen und einen Praxisbezug haben sollten, um aufzuzeigen, wie politische Prozesse in der Realität ablaufen. Darüber hinaus sollten kommunalpolitische Maßnahmen und Projekte darauf abzielen, dass Kinder und Jugendliche für die Mitgestaltung der Zukunft ihrer Stadt begeistert werden. So kann aus Sicht der Jusos Schwerte und Jusos Lünen gute Kinder- und Jugendbeteiligung vor Ort gelingen.

PM: Jusos Schwerte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein