„Augen zu – Ohren auf!“ Pilgergottesdienst im Schwerter Wald 

0
155
Foto: Tom Damm

Am Sonntag, 17. Juli, findet nachmittags um 15 Uhr erstmals ein Pilger-Achtsamkeits-Gottesdienst statt. Mit festen Schuhen bewegen wir uns etwa einen Kilometer durch den Wald und halten an 4 Stationen inne, um uns von der natürlichen Umgebung, durch die wir gehen, erfüllen und inspirieren zu lassen. Wir werden die Schöpfung Gottes diesmal aus ungwohnter Perspektive erfahren. Es wird weniger um das Sehen als um das Hören gehen. Impulse und Achtsamkeitsübungen führen uns in das Reich der natürlichen Klänge. Und wir erleben gemeinsam, wie die Klänge der Schöpfung unsere eigene Gefühlswelt bereichert. So verbinden wir uns einerseits mit der Natur und andererseits miteinander als Gruppe, die neue Erfahrungen macht. Treffpunkt: Kornweg 49 (Schwerterheide) an der Bank um 15 Uhr. Parken kann man gut an der Waldstraße Ecke Kornweg. Weitere Infos bei Stadtkirchenpfarrer Tom Damm, tel. 01739451678.

PM: Evangelische Kirche Schwerte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein