21 glückliche Sieger in der 1. Runde der Mathematik-Olympiade 

0
122
Foto: RTG

Am Ruhrtal-Gymnasium Schwerte haben insgesamt 36 Schülerinnen und Schüler der Stufen5 bis 10 an der ersten Runde der 62. Mathematik-Olympiade teilgenommen. Sie haben sich in Hausarbeit freiwillig mit vier mathematischen Aufgaben aus dem Bereich Algebra, Geometrie, Wahrscheinlichkeitsrechnung und Logik beschäftigt. Alle Schüler und Schülerinnen erhielten am 25.10.2021 in einer Siegerehrung eine Urkunde und einen Preis. Der Förderverein des RTG stiftete wieder alle Preise und die Vorsitzende Frau Lindenberg überreichte gemeinsam mit der Schulleiterin Frau Eschmann die Preise an die stolzen Schülerinnen und Schüler.

In diesem Jahr gab es fünf 3. Plätze, vierzehn 2. Plätze und sieben 1. Plätze. Die Platziertenkonnten sich über Schokolade, Eisgutscheine oder eine mathematische Bastelmappe freuen. Die 21 besten Schülerinnen und Schüler werden das RTG im November in der KreisrundeUnna vertreten. Hierfür drücken wir den Schülerinnen und Schüler die Daumen.

Durch eine erfolgreiche Teilnahme sammeln die Schülerinnen und Schüler auch Punkte für das MINT-Zertifikat, welches sie am RTG mit dem Abitur erwerben können.

Wer Lust auf mathematische Aufgaben hat, der kann sich im November noch auf ein weiteresHighlight freuen. Am 18. November findet wieder die Lange Nacht der Mathematik statt. Die Qualifikation startet noch diese Woche.

PM: RTG

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein