Verkehrsunfall – 57jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

0
190
Symbolbild

Zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden kam es am Donnerstag, 12.08.21 um 18.55 Uhr. Ein 57 jähriger Motorradfahrer aus Dortmund befuhr die Hörder Strasse aus Richtung Dortmund in Richtung Schwerte. Ein 22 jähriger Münsteraner PKW Fahrer übersah beim Abbiegen nach links in den Talweg den Motorradfahrer. Es kam zu einem Zusammenstoß bei dem der Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert. Es besteht keine Lebensgefahr. Am PKW und am Krad entstand Sachschaden.

PM: POL UN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here