Verfolgungsfahrt – 19jähriger leistet Widerstand

0
179
Symbolbild

Am 22.05.2021 (Sa.), gegen 23.22 Uhr, wurde in Schwerte auf der Hagener Straße ein hochmotorisiertes Fahrzeug kontrolliert. Während der Überprüfung startete der 19jährige Fahrzeugführer aus Greven plötzlich sein Fahrzeug und entfernte sich mit hoher Geschwindigkeit über die Hagener Straße in Fahrtrichtung Innenstadt. Die kontrollierenden Beamten verfolgten das flüchtige Fahrzeug umgehend. Nach kurzer Verfolgung bog das flüchtende Fahrzeug in die Straße Beckenkamp ab. Da es sich bei dieser Straße um eine Sackgasse handelt, fuhr er bis zum Ende der Sackgasse und wollte dann zu Fuß weiter flüchten. Hier konnte der 19jährige durch die Beamten gestellt werden. Während seiner Festnahme leistete der 19-jährige Fahrzeugführer erheblichen Widerstand, wobei alle Beteiligten leicht verletzt wurden. Bei der anschließenden Überprüfung wurde festgestellt, dass sich der 19jährige nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis befand. Darüber hinaus steht der 19jährige unter Verdacht, das Fahrzeug unter Drogeneinfluss geführt zu haben. Aus diesem Grund wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Zusätzlich wurden noch Betäubungsmittel mitgeführt, welche polizeilich sichergestellt wurden. Nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen wurde der 19jährige auf Anordnung der Staatsanwaltschaft aus dem Gewahrsam entlassen.

PM: POL UN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here