The Dangerous Kitchen spielt Zappa und Jörg Rost macht Licht!

0
341
Foto: Auf der Heide - Kneipe & Kultur

Jedes Jahr veranstaltet die Kulturkneipe Auf der Heide ein umfangreiches und buntes Kulturprogramm. Unter den Hashtags #heidesommer und #heidekultur reicht es von Theater über Tanz, Musik, Performance bis zu Kino. Die Heide ist und bleibt ein Ort für alle möglichen Stile und Genres – die einzige Anforderung: es muss ein besonderes Erlebnis sein. 
Zum erwachenden Frühling warten Veranstaltungen aller Art auf geneigte Gäste – fast jedes Wochenende. Die Kulturkneipe startet im April sofort mit einem Highlight: „The Music of Frank Zappa“ – das Herzensprojekt zweier Schwerter Musiklehrer. Daniel Neustadt und Holger Auer (Friedrich-Bährens-Gymnasium) teilen die Leidenschaft für einen der schillerndsten Komponisten des 20. Jahrhunderts: Zappa. 
„Wir spielen Zappa wie andere vielleicht Beethoven…“
Die daraus hervorgegangene neunköpfige Band „The Dangerous Kitchen“ spielte mehrmals auf dem „größten internationalen Zappafestival des Planeten“, der Zappanale. Die Profi-Musiker aus dem Ruhrgebiet sind passionierte Zappa-Fans, gehen mit enormer Spielfreude zu Werke und treten mit einem wilden und unkonventionellen Programm am Samstag, den 9. April in der großen Schützenhalle auf der Schwerterheide auf. 
Zappas Musik übt auf jeden Rock- und Jazzfan eine große Anziehungskraft aus. Zappa ist derjenige, der schmutzigen Straßenrock, albernen Doo-Wop und modernen Jazz und Avantgarde verbinden konnte, ohne dabei sein Profil zu verlieren. Zappas Musik ist immer unbeugsam, kritisch und künstlerisch, und macht unheimlich viel Spaß!
„The Dangerous Kitchen“ präsentiert die Musik des amerikanischen Avantgardisten und enfant terrible der Rockmusik. Rockig, soulig, jazzig, vertrackt, satirisch und manchmal wunderbar albern. Ein Genuss nicht nur für Zappa-Fans.
Special Guest: Jörg Rost
Auf der Heide spielen die neun Musiker kein stupides Cover-Konzert. Sie drücken dem Werk des musikalischen Giganten Frank Zappa ihren eigenen Stempel auf. Mit Bläsersatz, Marimba- und Vibraphon sowie mehrstimmigem Gesang liefert The Dangerous Kitchen ein hochwertiges Live-Erlebnis — groovig und mitreißend. 
Doch nicht nur musikalisch lohnt sich der Abend: der Schwerter Lichtkünstler Jörg Rost taucht dieses musikalische Abenteuer in stimmungsvolles, dynamisches Licht. Die Gäste dürfen sich auf ein einmaliges Zusammenspiel aus musikalischer Virtuosität, Atmosphäre und guter Stimmung freuen. 
Karten online und in der Ruhrtal-Buchhandlung
Das Konzert beginnt um 20 Uhr, der Einlass in die Halle beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt für dieses Konzerterlebnis beträgt 21€ bzw. 11€ für Menschen mit geringem Einkommen. Die Tickets können im VVK online im Ticketshop der Heidekneipe erworben werden: pretix.eu/heidekneipe. Dort ist auch das gesamte Jahresprogramm zu finden. Ab sofort können alle Tickets auch bequem in der Ruhrtal-Buchhandlung erworben werden! 
Das ewige Kulturfestival auf der Heide beginnt: Die Kulturkneipe lebt im Zeichen einer vielfältigen Kunst- und Kulturlandschaft, die erhalten werden muss. Gefördert wird das Programm auch in diesem Jahr wieder von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, dem Bundesverband Soziokultur e.V. und dem Förderprogramm „NEUSTART KULTUR – Programm 2“.

The Dangerous Kitchen plays Zappa (Licht von Jörg Rost)Samstag, 9.4.22, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)Tickets unter pretix.eu/heidekneipe oder in der Ruhrtal-Buchhandlung www.dangerouskitchen.de

PM: Auf der Heide

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein