Tangofieber und Karnevalslaune beim Ruhrstadt Orchester-Konzert

0
1038
Sabine Thielmann, Gitarre, und Ruslan Maximovski, Bandoneon. Foto: Ina Herkenhoff/Ruhrstadt Orchester.

Mit Sabine Thielmann, Gitarre, und Ruslan Maximovski, Bandoneon, zelebriert das Ruhrstadt Orchester Astor Piazzollas berühmten Tango „Hommage à Liège“, ein Werk,das zu den Topstücken der New Classics zählt.

Termin: Sonntag, 23. Juni 2024, 11 Uhr in der Rohrmeisterei Schwerte, Ruhrstr. 20.

Zu erleben ist darüberhinaus Orchestermusik von Georg Friedrich Händel, Karl Komzák, Wolfgang Amadeus Mozart sowie der „Karneval der Tiere“ von Camille Saint-Saёns, die vielgeliebte musikalische Parodie auf die zoologische Tierweltals turbulenter Kehraus. Solistinnen an den zwei Klavierensind die Japanerin Nanako Onobe und die Koreanerin Mina Shin, Studentinnen der Musikhochschule Münster, Klasse Prof. Michael Keller.

Die Leitung hat Prof. Willfried Roth-Schmidt, Direktor der Internationalen Musikakademie Ruhr.

EINTRITTSPREISE:

Erwachsene 30 €/ Vorverkauf 25 €, ermäßigt 15 €, Jugendliche bis 18 J. frei,

„Dreiklang“ 60 €, Partnerkarte für Besucherpaare 50 €/Vorverkauf, 40 € (nur in den Buchhandlungen)

KARTENRESERVIERUNG Orchesterbüro:

Tel: 02331-377 5125 oder 02331-17213

Mobil: 0160 550 1960, Mail: info@ruhrstadtorchester.de

VORVERKAUF

In Schwerte

Ruhrtalbuchhandlung, Hüsingstraße 20, Tel. 02304/18040; 

Bücher Bachmann, Mährstraße 15, Tel. 02304/255233; 

Rohrmeisterei online: www.rohrmeisterei-schwerte.de/rohrmeisterei-events/veranstaltungskalender.html 

In Hagen: Buchhandlung Lesen und Hören, Dahlenkampstr. 2, 58095 Hagen,

Tel. 02331/3488588

Einlass: 10.15 Uhr, Ende gegen 13.00 Uhr, weitere Infos:www.ruhrstadt-orchester.de

Der Flyer für die nächsten vier Konzerte des Ruhrstadt Orchesters in Schwerte liegt aus an der Konzertkasse und bei den Vorverkaufsstellen in Schwerte und Hagen. 

Am 1. September 2024 ist das Orchester eingeladen beim KunstFest PASSAGEN in der Christuskirche Lendringsen (Menden). Informationen unter www.kunstfest-passagen.de .

PM: Ruhrstadt Orchester

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein