Straßensperrung an der Villigster Grundschule

0
218
An dieser Stelle laufen Schröders Gasse, die Schulstraße und die Elsetalstraße zusammen. Hier wird demnächst die Straße saniert. Foto: Stadt Schwerte / Ingo Rous

Eine Woche lang wird es keine direkte Verbindung von der Villigster Straße über Schröders Gasse und Elsetalstraße zum Winkelstück mehr geben. Grund sind Straßenbauarbeiten im Bereich der Villigster Grundschule. Die beginnen am 7. Juni (Montag), das Ende ist für den 12. Juni (Samstag) geplant.

An der Stelle, wo Schröders Gasse, die Schulstraße und die Elsebachstraße aufeinandertreffen, wird die Straßenoberfläche erneuert. Deshalb ist der Schulparkplatz nur über die Schulstraße zu erreichen. Die Poller in Höhe der Villigster Feuerwehr werden entfernt.

In Schröders Gasse ist die Zufahrt bis zum Kindergarten frei, danach geht es nicht mehr weiter in Richtung Süden. Während der Baumaßnahme wird die Elsetalstraße an der Straße „Am Winkelstück“ geöffnet. In Höhe der Bahnbrücke ist die Einfahrt normalerweise nur Fahrrädern gestattet. Jetzt soll die Öffnung die Zufahrt zum Tennisheim der SG Eintracht Ergste sicherstellen. Ein- und Ausfahrten werden an dieser Stelle mit einer Ampel gesteuert.

PM: Stadt Schwerte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here