„Steck die Sonne ein! Strom vom Balkon und Terasse“ – Online-Seminar

0
109
Foto: Verbraucherzentrale NRW

Um Ihren eigenen Solarstrom zu erzeugen, müssen Sie keine Photovoltaikanlage auf dem Dach haben. Mit einem Steckersolar-Gerät können Sie die Energiewende auch in einer Wohnung aktiv vorantreiben.

Als Stecker-Solargerät oder auch Balkonmodul werden kleine Photovoltaik-Systeme bezeichnet, die an eine Steckdose auf dem Balkon oder der Terrasse angeschlossen werden können. Die kleinen Anlagen erzeugen genug Energie, um Dauerverbraucher wie Kühlschrank oder Stand-By-Geräte zu versorgen. 

In der kostenlosen Online-Veranstaltung am Dienstag den 06. Juli 2021 um 18.00 Uhr in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Schwerte, wird ein Referent des Bundesverbandes informieren und Tipps geben. 

Es werden die Möglichkeiten aufgezeigt, wie mit einem Steckersolar-Gerät eigener Strom für zuhause gewonnen werden kann: am Balkongeländer, auf der Terrasse oder an der Hauswand. 

Neben einem fachlichen Input wird es genügend Zeit geben, eigene Fragen zu stellen.

Die Teilnahme ist kostenlos

Eine Anmeldung ist über das Klimaschutzmanagement der Stadt Fröndenberg möglich.

E-Mail: ​klimaschutz@froendenberg.de
Tel.:​​ 02373-376163Den Link erhalten die Teilnehmenden einen Tag vor Veranstaltung zugeschickt.

PM: Verbraucherzentrale NRW

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here