Stadtbücherei: Literarischer Spaziergang

0
188
Thorsten Trelenberg

„Stadt, L…yrik, Fluss“ – Unterwegs mit dem Schwerter Flusspoeten

Das Land NRW hat mit »Aufgeschlagen!« ein Sonderprogramm zur Förderung nordrhein-westfälischer Autor*innen aufgelegt. Das Programm soll Schreibenden dabei helfen, trotz der Corona-Krise ihre künstlerische Arbeit fortzusetzen und sich und ihre Texte bei öffentlichen Präsenzveranstaltungen zu präsentieren.

Thorsten Trelenberg, Schriftsteller und Sohn der Stadt, hat das Programm nach Schwerte geholt und zusammen mit der Stadtbücherei eine wunderbar leichte Sommerveranstaltung kreiert. Er verbindet Unterhaltung und Bewegung in der Natur zu einem literarischen Erlebnis.

„Wir lernen die Flussufer von Mühlenbach und Ruhr unter anderen Blickwinkeln kennen und entdecken Schwerter Orte neu,“ verspricht der Autor.

Seit über 20 Jahren wandert der Lyriker und Flusspoet Thorsten Trelenberg die heimischen Fließgewässer ab. Dabei sind über 20 000 Wanderkilometer und viele Ideen und Texte für Kurzgeschichten, Gedichte und Kinderbücher zusammengekommen. Weitere Informationen: www.thorsten-trelenberg.de

Der Spaziergang (ca. 3,5 km auf befestigten Wegen) beginnt Donnerstag, 18.08.2022, um 17.00 Uhr. Treffen ab 16.45 Uhr in der Stadtbücherei Schwerte, City Center, 2. Etage. Die Veranstaltung endet um 19.30 Uhr im Café Herrlich, Am Markt 4. Dort individuelle Möglichkeit zum Ausklang.

Weitere Informationen und Anmeldung: 02304/104-880 oder stadtbuecherei@kuwebe.de

PM: KuWeBe

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein