Sperrung eines Weges

0
973
Symbolbild

Die Zufahrt zum Schützenheim in Geisecke und den benachbarten Gärten wird bis zum 30. November 2023 nicht mehr möglich sein. Die Zufahrt muss gesperrt werden, weil für das Schützenheim eine Hochdruckleitung gelegt werden muss. Während der Bauzeit sind die Gärten und das Schützenheim nur fußläufig erreichbar. Die Anwohner*innen der Unnaer Straße sind von der Maßnahme nicht betroffen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein