SPD setzt sich für Geschwindigkeitstafel auf der Heidestraße ein

0
208
Foto: SPD Schwerte

Aus vielen Gesprächen mit Anwohner*innen der Heidestraße und Eltern schulpflichtiger Kinder, die die Heideschule besuchen, wurde uns berichtet, dass auf der Heidestraße in beiden Richtungen zwischen Heideschule und Alter Dortmunder Weg die Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h nicht eingehalten wird.

Fraktionsvorsitzende und Ratskandidatin Angelika Schröder hat sich deshalb mit der Stadtverwaltung in Verbindung gesetzt und erhielt die Zusage, dass nach den Herbstferien, sobald neue, von der Stadtverwaltung bestellte Geschwindigkeitstafeln geliefert wurden, temporär eine Geschwindigkeitstafel an der Heidestraße angebracht wird.

„In großen Zeitabständen steht auch schon einmal der ‚Blitzer‘ vom Kreis Unna auf der Heidestraße. Aber ich bin davon überzeugt, dass Autofahrer*innen, wenn sie ihre Geschwindigkeit über eine solche Tafel angezeigt bekommen, viel bewusster die Geschwindigkeitsüberschreitung wahrnehmen, als durch den Blick auf den ‚Tacho‘. Schließlich ist die Heidestraße auch Schulweg und für die Sicherheit unserer Kinder, Radfahrer*innen und Fußgänger*innen trägt auch jede*r Autofahrer*in Mitverantwortung, nur machen wir uns das in der Hektik des Alltags nicht immer bewusst“, so Angelika Schröder.

PM: SPD Schwerte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here