Schwerter Forum: „Longing for peace“ beginnt etwas später 

0
342
Stefan Kopetz. Foto: Kath. Pfarrgemeinde St. Marien Schwerte

Der Liederabend im „Schwerter Forum“ wird am Donnerstag, 28. April, erst um 19.45 Uhr beginnen können, nicht wie angekündigt um 19.30 Uhr. Gemeindereferentin und Opernsängerin Judith Bull und der Pianist Stefan Kopetz werden unter dem Titel „Longing for peace – Sehnsucht nach Frieden“ einen stimmungsvollen und musikalisch spannenden Abend bieten. Der Liederabend mit passenden Textlesungen wird im großen Saal des Pfarrheims von St. Marien an der Goethestraße stattfinden.

PM: Kath. Pfarrgemeinde St. Marien Schwerte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein