Schwerter Autorin schreibt an neuen Geschichten

0
132
Monika Kranefeld . Foto: © Thomas Schmithausen

Monika Kranefeld hat ihr erstes Buch erst spät im Leben geschrieben und ohne Verlag herausgegeben.

„Brutzel und Rumpel auf stürmischen Wegen“ ist eine phantasievolle Geschichte in bildreicher Sprache für Kinder, aber auch Erwachsene. Brutzel ist ein Kochtopf und Rumpel die bessere Hälfte, der Deckel. Sie leben auf einer Halde und erleben tolle Abenteuer. Entstanden sind die Geschichten schon vor mehr als 25 Jahren, als Monika sie ihrer Tochter als Gutenacht-Geschichten erzählte.

Illustrator: Heinz Kranefeld

Illustriert von ihrem Mann, dem Künstler Heinz Kranefeld, kam es 2014 im Eigenvertrieb heraus. Zu kaufen gibt es das Buch für €11,50 bei Schwerter Einzelhändlern wie z.B. der Ruhrtalbuchhandlung und Rienhöfer Augenoptik oder direkt bei der Autorin unter Telefon (02304) 73028. Der Erlös wird gespendet, unter anderem an die VILLA LÖWENHERZ in Westhofen. (Leseprobe gibt es hier)

Foto: Monika Kranefeld

Doch nun sitzt Monika Kranefeld an einer weiteren Geschichte mit dem Titel „PaJos Traum“.
Sie handelt von zwei Brüdern, die in einer Nacht in den Schulferien einen ähnlichen Traum haben. In diesem spielen einige selbstgefertigte Tiere eine Rolle, aber auch „Gäste“ wie die kl. Eule Elly, der Drache Felix; Knuddel, der Bär, die kl. Maus Knabber, das Vogelpärchen Betty u. Jacob, die Katze Luca und Ben, der Eisbär. Außerdem ist da noch Giovanni, der etwas andere Panda. Er besitzt eine Hängematte, fährt gerne Motorrad und ist wohl der einzige Panda, der Schokolade verdauen kann. Die futtert er so gerne, dass er gelegentlich auch in leeren Kartons danach sucht.

Was diese lustige Bande so alles erlebt, und wozu der Traum die beiden Brüder inspiriert, erfahren wir dann spätestens im nächsten Frühjahr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here