Nerion Quartett mit Martin Stanzeleit in Schwerte zu Gast! 

0
60
Foto: Konzertgesellschaft Schwerte

Am Mittwoch, den 26.10.2022 um 19.30 findet in der Rohrmeisterei in Schwerte ein Kammermusikabend mit dem Nerion Quartett aus Hiroshima statt.

Das Nerion-Quartett wurde von Mitgliedern des Hiroshima Symphony Orchestra gegründet und ging aus der „Only Chamber Music“-Konzertreihe hervor, die der Cellist Martin Stanzeleit seit dem Jahre 2003 durchgängig in Hiroshima organisiert. Es war aus der Idee „Musik für den Frieden“ des Hiroshima Symphony Orchestra entstanden, nunmehr in kleiner Besetzung umgesetzt und überregional repräsentiert.

Der Cellist Martin Stanzeleit, gebürtig und aufgewachsen in Schwerte moderiert dieses Konzert auch im Hinblick auf das Gedenken „75 Jahre nach Abwurf der Atombombe in Hiroshima“. Veranstalter ist die Konzertgesellschaft Schwerte. Auf deren Initiative fand am 19.10.2022 bereits eine Schulveranstaltung im Ruhrtalgymnasium mit diesem Quartett statt. Karten gibt es unter karten@kgs-schwerte.de, bei den bekannten VVK Stellen zum Preis von 18 €, an der Abendkasse für 20 €

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein