Mitmischen in der Stadtbücherei Schwerte

0
115
Foto: KuWeBe

Die Stadtbücherei macht sich auf, in einer seltsamen Zeit und im Zuge vieler Veränderungen in Kommune und Gesellschaft den roten Faden zu finden. Sie entwickelt eine Bibliotheksstrategie für die Jahre 2022 bis 2026! Dazu bittet sie Schwerterinnen und Schwerter um kreative Impulse.

Die diesjährige Nacht der Bibliotheken (www.nachtderbibliotheken.de) wird am 19. März unter dem Motto „Mitmischen“ gefeiert. In Schwerte nutzt die Bibliothek Termin und Motto als Auftakt für die Strategiearbeit, um Ideen und Wünsche des Bibliothekspublikums zu sammeln und sich inspirieren zu lassen. Die Beiträge können direkt in der Stadtbücherei auf Karten festgehalten werden. Die ersten 30 Mitmischenden erhalten dabei eine kleine Überraschung.

Die Antworten auf folgende Fragen dürfen sehr kurz ausfallen, wenige Worte, ein kurzer Gedanke reichen völlig aus:

Was gefällt Ihnen bei uns, was macht die Bibliothek besonders gut?        

Was fehlt der Bibliothek, was halten Sie für dringend erforderlich?           

Wenn alles möglich wäre … Welchen Traum haben Sie für die Stadtbücherei?              

Falls keine Möglichkeit zum persönlichen Besuch besteht, können die Antworten gerne telefonisch (104888) oder per Brief (Hagener Str. 7) oder Mail (stadtbuecherei@kuwebe.de) an die Stadtbücherei gesendet werden.

PM: KuWeBe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here