Mit Haftbefehl gesuchter Mann bei Fahrraddiebstahl auf frischer Tat gefasst 

0
96
Foto: © Th. Schmithausen

Bei einem Fahrraddiebstahl am Dienstagmittag (06.09.2022) in Schwerte hat die Polizei einen per Haftbefehl gesuchten Mann auf frischer Tat gefasst.

Gegen 14.20 Uhr beobachtete eine Zeugin den 42-jährigen Deutschen aus Schwerte dabei, wie er auf der Graf-Adolf-Straße das Schloss eines Fahrrades knacken wollte. Sie wählte daraufhin den Notruf.

Eine alarmierte Streifenwagenbesatzung traf den Schwerter im Rahmen einer sofort eingeleiteten Nahbereichsfahndung auf der Mühlmkestraße an. Er führte das Zweirad und einen Bolzenschneider mit sich, die sichergestellt wurden.

Die Abfrage seiner Personalien ergab, dass gegen den Mann ein offener Haftbefehl vorlag. Er wurde deshalb festgenommen und zur Polizeiwache Schwerte gebracht. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und Einleitung eines Strafverfahrens wurde der Beschuldigte der Justiz übergeben.

PM: POL UN

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein